Knochen-Krebs-Behandlung, Knochentumorbehandlung.

Knochen-Krebs-Behandlung, Knochentumorbehandlung.

Knochen-Krebs-Behandlung, Knochentumorbehandlung.

Erste Eine Zweite meinung

Manchmal ist es hilfreich, Eine Zweite meinung Gesetz über die Knochenkrebsdiagnose Zu haben, Knochenkrebs Behandlung zu planen und der. Während einige Versicherungsgesellschaften, Eine Zweite meinung benötigen, Konnen andere Eine Zweite meinung decken, anfordert Patient oder der Arzt Wenn Der.

Optionen für die Behandlung von Knochenkrebs sterben

Der Arzt sterben ist die Beste Person, sterben Knochenkrebs Behandlungsmöglichkeiten zu beschreiben, und sterben erwarteten ergebnisse einzelnen Behandlungsoption zu diskutieren der sterben. Der Arzt und Patient zusammenarbeiten sollten der, um EINEN Behandlungsplan zu Entwickeln, sterben bedürfnisse des Patienten passt sterben.

Je nach Art und Ausmaß der Knochenkrebs, Kanns sterben Behandlung umfassen:

  • Chirurgie
  • Strahlentherapie
  • Chemotherapie
  • Eine Kombination dieser Methoden.

Chemotherapie und Knochenkrebs strahlung Kann allein oder in Kombination verwendet Werden. Ewing-Sarkom neigt schnell zu metastasieren, Weshalb multidrug Chemotherapie Häufig verwendet Wird, zusätzlich zur Strahlungstherapie oder Betrieb auf der Primärtumor.

Nebenwirkungen der Behandlung

Knochenkrebs Die Behandlung Kann Zellen und Gewebe schädigen gesunde, war zu unerwünschten Nebenwirkungen Führen Kanns. Spezifische Nebenwirkungen hangt von Vielen Faktoren ab, einschließlich der Art und DM Ausmaß des Knochenkrebsbehandlung. Nebenwirkungen für JEDE Person kann die gleiche sein nicht sterben kann und sie von Einer Knochenkrebsbehandlung Sitzung zur Nächsten ÄNDERN sogar. Healthcare-Anbieter sollten sterben möglichen Nebenwirkungen und Weise erklären, um sie zu Verwalten, Bevor sterben Behandlung für Knochenkrebs Beginnt.

Je nach Art von Knochenkrebs, Können einige Behandlungen Nebenwirkungen verursachen, sterben weiterhin oder das Erscheinen Jahre nach der Behandlung beendet Wurde. Diese Sind Spätfolgen genannt. Spätfolgen von Knochenkrebsbehandlung können gehören:

  • Körperliche Probleme
  • Veränderungen in der Stimmung, Gefühle, Denken, Lernen oder Gedächtnis
  • Sobald Zweite Krebserkrankungen (neue ArTeN von Krebs).

Einige Spätfolgen können oder Kontrolliert Werden Behandelt.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE