Gutartige Zervixläsionen Embryologie, Anatomie, Physiologie, endocervical Masse.

Gutartige Zervixläsionen Embryologie, Anatomie, Physiologie, endocervical Masse.

Embryologie

Anatomie

Der Gebärmutterhals (lateinisch für Hals) ist der untere Teil der Gebärmutter in sterben Scheide ragt.

Makroskopische Anatomie

Der Gebärmutterhals Misst 2,5-3 cm im Durchmesser und 3-5 cm lang sein. Die normale anatomische Position des Gebärmutterhalses ist gewinkelt leicht nach unten und nach hinten. Inferior, vaginalis Zervix-Projekte in sterben Scheide als der Portio mit der Eröffnung des Gebärmutterhalskanals in sterben Vagina der Äußere Muttermund (lateinisch für Mund) genannt sterben. Der externe os ist in der Regel klein und rund in Nulliparae Sondern Kann als Querschlitz in Denen gesehen Werden, sterben während der Arbeit Zervixdilatation HABEN gehabt. Die Vorderen und Hinteren fornices begrenzen den Portio (Exozervix). Die Gebärmutterhalskanal Misst ca. 8 mm breit und Enthält Längsrippen. Die Eröffnung des Gebärmutterhalskanals in sterben Gebärmutter Wird der interne Muttermund genannt. Der Bereich zwischen DM endozervikalen und Gebärmutterhöhle ist der Isthmus oder Unteren Uterinsegment genannt.

Die Lymphdrainage des Gebärmutterhalses Wird zunächst auf den parametranen Knoten, Dann DM Obturator, iliaca interna und iliaca externa Knoten. Sekundäre Entwässerung ist zum präsakralen, iliaca und paraaortalen Lymphknoten.

Die Innervation des Gebärmutterhalses ist aus der Franken Plexus Einems Anschlussteil des präsakralen Plexus. Sterben Nerven GEBEN Sie Unteren Uterinsegment und Oberen Gebärmutterhals auf Beiden Seiten und Zwei lateralen Bogen Geflechte Bilden sterben. Der große Blutversorgung ist aus dem absteigenden Ast der Gebärmutterarterie. EINEN weiteren Beitrag ist der zervikale Zweig der Arteria vaginalis. Die venösen Rück Spiegelt arterielle Blutzufuhr sterben.

Mikroskopische Anatomie

Die Schleimhaut des Gebärmutterhalskanals (Endo-) Aus einer einzigen schicht von Epithel Mucin sezernierezusammengesetzt, sterben sterben OBERFLÄCHE bedeckt und sterben zugrunde liegenden Drüsen Krypten. Isolierte neuroendokrine Epithelzellen Argentaffinität Typ oder argyrophil Typ Sind mit den Normalen Endozervikalzellen Versetzt. Unter Normalen bedingungen Sind Mitosen selten in endozervikalen Epithel identifiziert. Wahr lymphoide Follikel, mit oder ohne Keimzentren Werden im Stroma Sowohl der ectocervix und Endozervix angetroffen. Während der Schwangerschaft kommt es zu Einer deutlichen erhöhung der Durchblutung und Ödeme in der zervikalen Stroma und ein Entzündungsinfiltrat vorhanden ist. [1]

Platten-Kreuzung

Die Transformationszone

Bei Neugeborenen und jungen Frauen, neigt das Gebärmutterhalsgewebe aus der Muttermund zu rollen; Wird stirbt zervikalen Umstülpung (dh Ectropium) und Entspricht DM ursprünglichen Platten-Kreuzung bezeichnet. In Einem Normalen Umwandlungszone, Kann man Reste von Drüsenöffnungen und nabothian Zysten FINDEN. Bei postmenopausalen Frauen, sterben Häufig sterben Platten-Kreuzung Innerhalb des Gebärmutterhalskanals befindet. In dieser Position Wird er nicht Durch Spekulumuntersuchung oder Kolposkopie Sichtbar gemacht, Auch Wenn Ein endocervical Speculum Verwenden. Kolposkopie, oder mikroskopisch geführte Visualisierung des Gebärmutterhalses, ist Häufig unbefriedigend wegen der Unfähigkeit, sterben Platten-Kreuzung in Wadenfänger zu Gesamtheit visualisieren. sterben Transformation Zone zu verstehen, ist von größter bedeutung, Weil Gebärmutterhalskrebs und Dessen Vorstufen typischerweise Innerhalb des Transformationszone Beginnen.

Physiologie

Zervixschleim reagiert auf hormonelle Stimulation. Unter dem einfluss von Östrogen, ist der zervikale Schleim reichlich, wässrig und alkalisch. Die reiche KONZENTRATION von Natriumchlorid und Kalium für ferning Verantwortlich. Der Grad der ferning reflektiert Östrogenspiegel. [2] Nach Dem Eisprung und Unter dem einfluss von Progesteron ist der Zervixschleim dick, spärliche und saure und zahlreiche Leukozyten Enthält. In der Schwangerschaft ist der Zervixschleim noch dicker und zäher. Es ist ein Leukozyten und Bildet EINEN Schleimpfropf, sterben den REICH Gebärmutterhalskanal auslöscht. [3] Während der Schwangerschaft, während der Geburt Zustand, und bei Frauen, sterben auf Gestagen-Therapie Sind, können Mikroglanduläre Hyperplasie auftreten. Dies wird später im Details zur Diskutiert (siehe Mikroglanduläre Hyperplasie in der gutartigen Tumoren Abschnitt). Deziduale Veränderungen Innerhalb des zervikalen Stroma Kanns Auch während der Schwangerschaft und der Hochdosis-Gestagen-Therapie auftreten.

Kongenitale

Fusion Anomalien

Mit septate Gebärmutterhals, ist das aussehen der von 1 Gebärmutterhals Mit 2 separaten zervikalen Öffnungen. Das Septum kann sein Teilweise. Die Gesamterscheinung ist 1 von 2 separaten cervices Aber 1 Gebärmutterhöhle. Auf der anderen Seite Kann das Septum Durch Gesamte Länge des Uterus, MIT 2 separaten Endometrium Hohlräume erstrecken sterben. Je nach Formular des Fundus uteri, die ist ein septiert Anomalie Entweder Gebärmutter oder Eine bogenförmige Gebärmutter. Laparoskopie ist Notwendig, zwischen Diesen Zwei anatomischen Variationen Zu unterscheiden.

Angeborenes fehlen oder Hypoplasie des Gebärmutterhalses

In utero Exposition Gegenüber Diethylstilbestrol und andere nicht-steroidale Östrogene

Zervixinsuffizienz in der Schwangerschaft MIT VERLUST und / oder Unfruchtbarkeit Sind Mögliche Probleme bei Frauen DES Ausgesetzt rezidivierenden. [8]

Prävalenz und Gewebereaktion

Die Entzündung des Gebärmutterhalses ist sehr Häufig. Eine chronische Entzündung ist in der Zervix schnell Jeder sexuell aktive Frau. Auf mikroskopischer Ebene, unabhängig von der Ätiologie, der Gewebereaktion des Gebärmutterhalses zu Entzündungen und Reparatur beschränkt. [9] Für Eine Vollständige Überprüfung von infektiösen und nicht-infektiösen cervicitis FINDEN Medscape Referenz Artikel Zervizitis.

infektiöse Zervizitis

Empfänglichkeit des Gebärmutterhalses, um Bakterielle Infektion hangt von der Virulenz des organismus, der epithelialen Integrität und den vaginalen pH-Wert. Infektionen des Endozervikalkanal Sind Infektionen mit Neisseria gonorrhoeae und Chlamydia trachomatis. Organismen, sterben Portio des Gebärmutterhalses infizieren Kanns Entweder exophytischen oder Colitis Läsionen erzeugen. Diese umfassen das humane Papillomavirus (HPV), Herpes simplex-Virus (HSV), Treponema pallidum, Haemophilus ducreyi, und donovanosis.

Infektionen des Endozervikalkanal (mucopurulent cervicitis)

Eine Infektion mit C trachomatis Oder N gonorrhoeae erfordert keine Prädisposition und hangt in erster Linie von der Größe des Inokulums.

Mukopurulentes Absonderungen gerechnet gerechnet wurden in mehr als 60% der Frauen Mit zervikaler Chlamydien-Infektionen berichtet. Jedoch ist schleimig-eitriger Ausfluss in 12% der Frauen ohne zervikalen Pathologie. Yellow mucopurulent Ausfluss aus der Endozervix und visualisiert Auf einem weißen Wattestäbchen gesammelt Auch mit Chlamydien, Gonorrhö, Trichomonaden oder HSV-Infektionen korrelieren. In veröffentlichten Studien, sterben Sensitivität, sehr variabel gewesen Spezifität und der positive prädiktive Werte aus der Klinischen Bewertung der Entlastung HABEN. SOMIT ist sterben Farbe und Konsistenz der Entladung allein nicht genug, um Eine Spezifische Diagnose zu stellen. [10]

Da mucopurulent cervicitis Kann ein Zeichen des oberen Genitaltrakts Krankheit sein, Präsentieren Frauen mit schleimig-eitriger cervicitis sollte für Gonorrhoe und Chlamydien mit den sensitiven und spezifischen Test zur verfügung getestet Werden. [11, 12] Sie sollten Auch für Bakterielle Vaginose und Trichomoniasis ausgewertet Werden. HSV sollte Selektiv GETESTET Werden, Wenn Es der klinische Verdacht und identifizierbare Läsionen.

Gram-Färbung Befunde gramnegativer Diplokokken intrazellulär im Zytoplasma von Neutrophilen Sind Gonorrhö hoch spezifisch, Kanns Aber nur in 50-60% der Frauen Gonokokkeninfektionen identifiziert Werden MIT. Gelegentlich identifiziert Zervixzytologie Einschluss enthaltenden Vakuolen in endocervical oder Metaplasiezellen. Das Vorhandensein dieser Einschlüsse korreliert gut mit C trachomatis Infektion. Nukleinsäureamplifikation Tests (NAATs) Sind DERZEIT sterben empfindlichsten Tests zur verfügung, Sowohl für Chlamydien und Gonorrhö. Bei Frauen, Werden Sie von den Ersten Urinproben oder von Selbst oder Kliniker gesammelt Vaginaltupfer gesammelt. [13] Die beste Anleitung zur Therapie für Endocervicitis ist IDENTIFIZIERUNG des spezifischen microbiologic Mittel.

Die aktuelle VEREINIGTEN Staaten Präventive Services Task Force (USPSTF) Chlamydien-Screening-Richtlinien für Frauen sind Wie folgt: [14]

Schirm für Chlamydien-Infektion in allen sexuell Aktiven nicht-Schwangeren Frauen im Alter von 24 und jünger und bei Älteren nicht-Schwangeren Frauen, sterben ein Erhöhtes Risiko.

Bildschirm alle Schwangeren Frauen im Alter von 24 und jüngere und ältere schwangere Frauen, sterben ein Erhöhtes Risiko.

nicht routinemäßig Bildschirm Frauen im Alter von 25 und älter, unabhängig von der Schwangerschaft-Status, ideal für nicht mit Einems erhöhten Risiko Sind.

Die Behandlung von mukopurulentem cervicitis nach DM Erreger zu identifizieren ist in Tabelle 1 Die US Centers for Disease Control and Prevention EINEN Test der Heilung empfehlen bei unkomplizierten Gonorrhoe oder Chlamydien-Infektion nicht, WENN sie mit Einems der beschriebenen Schema Behandelt Worden Waren umrissen, es sei denn, sterben symptome anhalten. Schwangere Frauen sollten nicht mit Chinolone oder Tetracyclinen Behandelt Werden. [15]

Tabelle 1. Die Behandlung von Mukopurulentes Zervizitis (Tabelle öffnen in current Fenster)

Infektionen der Portio des Gebärmutterhalses beteiligt

Siehe sterben Liste unten:

Menschlichen Papillomavirus (HPV)

  • DERZEIT Sind mehr als 100 Serotypen von HPV Sind beschrieben und mehr als 40 Serotypen infizieren Schleimhautoberflächen. Die typischen exophytischen Warzen sterben auf der Vulva, Vagina Präsentieren und des Gebärmutterhalses Sind Typ 6 oder Typ 11 Typen 16, 18, 31, 33 und 35 Sind häufiger Mit FlächEn Warzen und Haben ein epidemiologischer Link zu zervikale intraepitheliale Neoplasie oder CIN assoziiert [17, 18]. Kits zur verfügung, sterben HPV-Läsionen als gutartig Entweder (dh, 6. oder 11.) oder mit Einems Risiko (dh 16, 18, 31, 33 und 35) zu klassifizieren. DERZEIT für Reflex HPV-Tests von Dunnen SCHICHT Zervixzytologie, 14 verschiedene onkogene HPV-Typen getestet: 16, 18, 31, 33, 35, 39, 45, 51, 52, 56, 58, 59, 66 und 68. Co -infections mit mehreren Serotypen Treten bei 5-20% der Patienten mIT HPV infiziert. [19]
  • ETWA 15% der Amerikaner, oder 20 Millionen Menschen Sind DERZEIT mit HPV infiziert; Hälfte Davon Sind sexuell aktive Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15-24 JAHREN sterben. [19]
  • HPV Kann sterben ectocervix infizieren und Können warzige Läsionen ähnlich Denen gesehen in der Vagina oder an der Vulva Führen. Allerdings Sind Die Läsionen am Gebärmutterhals Regel flach der, Makula oder papular Läsionen, mehr mit blossem Auge ,, ideal mit 3-5% Essigsäure abgetupft sterben. Die Essigsäure verursacht Zelluläre Dehydratation. Der daraus resultierende anstieg der Kerndichte Erscheint klinisch als vorübergehende weiße Läsion. der Begriff Aceto-weiß beschreibt Diesen Befund. NEBEN HPV Kanns Plattenepithelmetaplasie und zervikale intraepitheliale Neoplasie Auch Aceto-weiß Erscheinen.
  • HPV-Läsionen neigen dazu, undeutlich und gefedert Grenzen Zu haben, und sterben Läsionen gebrochen oder ausgeflockt Erscheinen Können. Anders als CIN Kann Satelliten Läsionen vorliegen und HPV-Läsionen Innerhalb oder ausserhalb der Transformationszone auf der Portio des Zervix sein Kann. Ein weiteres Auftreten von HPV Kanns schneeweiß, glänzend und Herd Läsionen. Häufig Sind FEIN Kaliber Blutgefäße vorhanden. Das Auftreten von HPV-Läsionen Werden Durch Die Reids kolposkopische Index beschrieben, der Rand, Farbe, Gefäßmuster bewertet, und Jodaufnahme.
  • Die Läsionen suggestive von HPV sollte Durch Durchführung Einer Biopsie Werden sterben wettet. Das Markenzeichen Histologische merkmal ist sterben Koilozyt. Auf Beiden zytologischen Präparate der zervikalen Biopsieproben, Koilozyten Sind Zellen MIT faltigen Kernmembranen (Wie Rosinen), sterben Häufig zweikernige und gelegentlich kernigen Sind. Die Kerne Werden Mit Einem Klaren Halo umgeben, sterben sterben Zellen anzeigen Empfehlung: Ihren Namen Gibt. atypia zytologische und Kern ist in der Regel vorhanden ist. In zervikale Biopsie-Proben, einige normale mitotische Figuren in der kann SCHICHT des Plattenepithel Werden basalen, während Koilozyten Zwi- schen und sterben oberflächlichen SCHICHTEN besetzen gesehen. [20]
  • Die Prävalenz von Hochrisiko-HPV in anomalen vaginalen Abstrich ergebnisse Parallelen, die der Pap-Abstrich ergebnisse, mit gleichwertigen Grad der Anomalie. [21] Frauen Mit abnormen vaginalen Abstrich ergebnisse können von Reflex Hochrisiko-HPV-Tests profitieren.
  • Zwei Impfstoffe für Verhinderung von HPV-bezogenen Gebärmutterhals-, Vaginal-, Vulvakrebs und Warzen und gerechnet gerechnet wurden von der FDA Zugelassen sterben. [22]
  • Gardasil ist ein vierwertiges HPV rekombinanten Impfstoff mit aktivität gegen HPV-Typen 6, 11, 16 und 18 [23] Der Impfstoff zur Verhinderung von HPV-assoziierten Dysplasien und Neoplasien Informationen Informationen angegeben ist, einschließlich Gebärmutterhalskrebs, Feigwarzen (Condyloma acuminata), und präkanzerösen Läsionen im Genitalbereich (zB Gebärmutterhalskrebs Adenokarzinom in situ; zervikale intraepitheliale Neoplasie Klassen 1, 2 und 3; Vulva intraepitheliale Neoplasie Klassen 2 und 3; Vaginale intraepitheliale Neoplasie Grad 2 und 3). Die Immunisierung sollte, um Mädchen und junge Frauen im Alter von 9-26 JAHREN verabreicht Werden. Es ist als Eine Reihe von drei Dosen verabreicht, typischerweise bei 0, 2, und 6 Monate; jedoch ist es ebenso Wirksam, Wenn alle Dosen Innerhalb von 1 Jahr Informationen Informationen angegeben. [11] Im Oktober 2009 Erhielt Gardasil-Impfstoff FDA-Zulassung Sterben für Prävention von Genitalwarzen Bei Männern und Jungen sterben. [24]
  • Cervarix ist das Zweite HPV-Impfstoff und ist auch Eine rekombinante Formulierung. Von diesem Impfstoff Wurde Entwickelt, Immunität gegen das L1-Protein von HPV-Subtypen zu schaffen, 16 und 18, verursachen 70% der zervikalen Krebs sterben. Er Erhielt sterben FDA-Zulassung im September 2009 [25]
  • Die Meisten Eltern akzeptieren sterben HPV-Impfung ihrer Töchter, aber zu diesem zeitpunkt Auch weitere Informationen, sie wollen sterben. [26]
  • Der Beratende Ausschuss für Immunisierungen Practices empfiehlt, dass HPV-Impfung sterben für Mädchen im Alter von 11 oder 12 Jahre verabreicht Werden. Während sterben Meisten Praktiker für Patienten ist es egal, Dass junge, Sindh Catch-up-Impfungen für Frauen im Alter von 13 bis 26 JAHREN empfohlen. HPV-Impfstoffe Sind am wirksamsten, WENN vor der Belichtung mit HPV gegeben, Aber sexuell aktive Frauen von der Impfung profitieren Können. Healthcare-Anbieter Werden ermutigt, sterben Vorteile und Grenzen des Impfstoffs und notwendigkeit sterben für Routine sterben Zervixzytologie Untersuchungen bei Patienten über 21 Jahre älter zu diskutieren. [27]
  • Herpes-simplex-Virus (HSV)

    • Beide Serotypen von HSV (HSV-1 und HSV-2) Kanns Genitaltrakt Läsionen verursachen. Frauen mit ihrer Ersten Folge von HSV-2-Infektion HaBen 70-90% herpetic cervicitis als Teil der Offenbarung. Bei rezidivierenden Infektionen ist cervicitis in 15-20% der Frauen.
    • Primäre herpetic cervicitis ist Häufig asymptomatisch; sie Kann jedoch als eitrigem oder blutigem Ausfluss Präsentieren. Grossly Kanns der Gebärmutterhals Diffus verrotten und bröckelig Erscheinen. Manchmal Ulzerationen, umfangreich sein Können, sind auf DM ectocervix sterben.
    • Kann Schwierig sein, Eine klinische Diagnose zu machen. Kolposkopische Befunde der Akuten Zervizitis Sind erkennbar in Zwei drittel der Frauen Mit primärem Herpes cervicitis. Kernige Zellen mit typischen Schliffs Einschlüsse können auf Zervixzytologie ergebnisse in 60% dieser Frauen identifiziert Werden.
    • Die Differentialdiagnose umfasst sterben Schanker der Syphilis. Gonorrhoe und Chlamydien-Infektion Kanns Eine Ähnliche Art der Entladung verursachen, obwohl Ulzerationen bei Diesen bedingungen ungewöhnlich ist. Syphilis, Gonorrhö, Chlamydien-Infektion Kann Mit HSV-2-Infektion koexistieren. Frauen Mit primärem Herpes genitalis des Gebärmutterhalses beteiligt sollten Sich Auf eine antivirale Therapie begonnen Werden.
    • Sterben Behandlung mit Aciclovir, Famvir oder Valacyclovir angemessen ist.
    • Die andere Vorstellung von Herpes des Gebärmutterhalses beteiligt ist asymptomatischen vergießen. In Diesen Gefallene können klassischen mehrkernige Zellen mit Schliffs Einschlüsse auf Zervixzytologie ergebnisse als Zufallsbefund identifiziert Werden sterben. In Einer sexuell übertragbaren Krankheit Klinik, Würde HSV von 4% der Frauen Zufällig ausgewählten Getrennt. Die Behandlung von asymptomatischen vergießen in der nicht-Schwangeren Patientin wird nicht empfohlen.
    • Die Empfehlungen Gesetz über Spezifische Behandlung und das Unternehmens von HSV in der Schwangerschaft in BEZUG Kanns auf der American College of Geburtshelfer und Gynäkologen (ACOG) Praxis Bulletin 82. [28] zu sterben FINDEN

    Treponema pallidum

    • Treponema pallidum ist ein Spirochäten, STERBEN Syphilis verursacht. Die Primäre Läsion der Syphilis Entwickelt Šich an der Stelle der Beimpfung 2-6 Wochen nach der Infektion. Die Primäre Läsion Beginnt als Papel und ulzeriert Dann. Typischerweise ist der Durchmesser 0,5-1,5 cm. [29]
    • Bei Frauen, NEBEN den Labien und Hinteren fourchette, ist der Gebärmutterhals Eine Gemeinsame Webseite Für den primären Schanker. Da sterben Primäre Läsion asymptomatisch und der Gebärmutterhals ist nicht leicht Sichtbar, Primäre Läsionen in diesem Ort bleiben Häufig nicht diagnostiziert. Wenn Sie nicht Behandelt, heilen sie in 3-6 Wochen und sterben Krankheit Tritt Dann in Würfel Latenzzeit. [30]
    • Die Differentialdiagnose dieser Geschwüre umfasst HSV-2 und Haemophilus ducreyi. Diagnostizieren Wird am Besten unter verwendung Eines Dunkelfeld-Mikroskopische Untersuchung von exsudat von der Öberfläche der Läsion entnommen. Die Schnellen Plasma Reagin (RPR) Testergebnisse können Auf einem Relativ niedrigen Titer (1,16 oder weniger) zu diesem zeitpunkt positiv sein. Wenn Syphilis stark angesehen Wird und das Dunkelfeld Sowohl-Prüfung und sterben RPR-Test ergebnisse negativ Sindh, Eine Wiederholung RPR-Test in 2 Wochen positive ergebnisse HABEN.
    • Die Behandlung von primären Syphilis ist Benzathinpenicillin G bei 2,4 Millionen Einheiten. Wenn Der Patient auf Penicillin, Doxycyclin 100 mg Zweimal Täglich über 2 Wochen Durch den Mund oder Tetracyclin bei 500 mg 4-mal / d Durch den Mund für 2 Wochen allergisch ist, ist akzeptabel. Wenn Die Patientin schwanger ist, gefolgt Desensibilisierung Durch Behandlung MIT Penizillin empfohlen.
    • Alle Patienten Mit Einer Diagnose von Syphilis sollte für HIV getestet Werden.

    Haemophilus ducreyi

    • Das Primäre Geschwür ist ein schmerzlos chancroid und ist in der Regel auf der fourchette, Labien oder Vorraum.
    • Scheidenwand Geschwüre auftreten kann manchmal, Den Gebärmutterhals und einzubeziehen. Die Beteiligung des Gebärmutterhalses allein ist sehr selten.

    Calymmatobacterium granulomatis

    • C granulomatis Eine verursacht sexuell übertragbare Krankheit Granulom inguinale genannt. Der Typische Ort der Infektion bei Frauen ist sterben Schamlippen und sterben fourchette. Die Läsionen des Gebärmutterhalses Sind selten, Aber Sind leicht mit Zervixkarzinom verwechselt.
    • Vier verschiedene ArTeN von Läsionen beschrieben; sterben häufigste Läsion am Gebärmutterhals ist der nekrotischen, tief, übelriechend Geschwür mit Gewebezerstörung in verbindung gebracht.
    • Ein Gewebe-Abstrich ist sterben tragende Säule der Diagnose. A Giemsa typischerweise verwendet. Die Donovan Körper Werden in Monozyten identifiziert. Das Charakteristische Histologische Bild ist, Dass der chronischen Entzündung, mit Plasmazellen und neutrophilen Granulozyten. In seltenen Gefallene Sind Donovan Körper auf Zervixzytologie identifiziert.
    • Die Behandlung erfolgt mit Trimethoprim-Sulfamethoxazol Doppel Stärke Tabletten Zweimal Täglich oder Doxycyclin 100 mg oral Zweimal täglich. Alternative Therapien umfassen Ciprofloxacin bei 750 mg Zweimal Täglich oder Erythromycin-Basen bei 500 mg 4 mal täglich. Die Behandlung ist für mindestens 3 Wochen.

    Actinomyces Organismen

    • Actinomyces Werden Organismen am häufigsten mit Intrauterinpessare (IUP) bei Frauen isoliert, Aber Eine Infektion Kanns Eine Folge von Chirurgischen Instrumenten und Abtreibung sein.
    • Aufzeigen der organismus in der Mitte der grossen Abszesse wettet sterben diagnostizieren.
    • Die Läsionen Erscheinen gelb und granulare mit dem Blößen Auge, DAHER der Begriff Schwefel Granulat.
    • Wenn stirbt ein Zufallsbefund ist, braucht sie nicht Behandelt Werden. Die Behandlung Mit Langen Kurs Penizillin-Therapie indiziert nur in den seltenen Gefallenen, in Denen ein Abszess vorhanden ist.

    Tuberkulose

    • Wenn Der Gebärmutterhals beteiligt ist, ist Läsion fast immer sekundär zu tuberkulose Salpingitis sterben, sterben Lungentuberkulose ist zweitrangig.
    • Die Brutto AUSSEHEN Kanns Mit invasiven Karzinom verwechselt Werden.
    • Histologisch Mehrere Granulome oder Knötchen mit zentraler Verkäsung Nekrose, epithelioid Histiozyten und mehrkernige Riesenzellen Langerhans’schen charakterisieren Läsionen sterben. [31]
    • Die Differentialdiagnose umfasst Lymphogranuloma und Sarkoidose VENEREUM. Eine Eindeutige Diagnose erfordert IDENTIFIZIERUNG von säurefesten sterben Mycobacterium tuberculosis .

    Protozoen und Parasitäre cervicitis: Dieses Sind in der Regel Teil Eines allgemeineren Prozesses.

    Schistosomiasis und amebiasis: Dieses Sind Häufig in bestimmten geografischen gebieten.

    Atypia von Repair

    Keratosen und Parakeratose

    noninfectious Zervizitis

    Dazu gehören chemische Reizung (zB Deodorants, Spülungen), Lokales Trauma von Fremdkörpern (zB Tampons, Pessare, IUP), chirurgische Instrumente und therapeutische Intervention. Klinisch ist der Gebärmutterhals geschwollen, gerötet und bröckelig und ein eitriger Ausfluss Zugehörige vorhanden sein. Das Epithel Kanns entblößte und vereitert Werden. Bei der chronischen Zervizitis Kanns der Gebärmutterhals extrem bröckelig und postcoital Blutung ist ein präsentierende Beschwerde. Mikroskopisch, Lymphozyten, Histiozyten und Plasmazellen vorhanden Sind, mit variierenden Mengen ein Granulationsgewebe und stromale Fibrose. Lymphfollikel mit Keimzentren Sind Unter dem Epithel gelegentlich gefunden. Chlamydien-Infektion Wird in Einigen dieser Frauen isoliert.

    gutartige Tumoren

    Endozervikale Polypen

    Endozervikale Polypen Sind Die häufigsten gutartigen Tumoren des Gebärmutterhalses. Sie sind fokale hyperplastischem Vorsprünge der endocervical Falten, einschließlich der Epithel und in der Substantia propria. Sie sind am häufigsten in der Vierten bis sechsten Lebensdekade und in der Regel asymptomatisch Sind Aber dazu Führen kann leukorrhea oder postcoital Spek [33] reichlicher.

    Mikroglanduläre Hyperplasie

    Mikroglanduläre Hyperplasie bezieht Sich Auf eine klinisch polypoid Wachstum messen 1-2 cm. Es Tritt bin bei Frauen, sterben Orale Verhütungsmittel Therapie oder Depo-Medroxyprogesteronacetat Von dem einfluss von Progesteron resultierende häufigsten Sindh. Es kommt in der Schwangerschaft Auch andere Frauen nach der Geburt. Auf Dunnen SCHICHT Zytologie, Kann es mit atypischen Plattenepithel-Zellen verwechselt Werden, kann nicht Läsion auszuschließen hochgradige. [34, 35, 36]

    Plattenepithelkarzinom Papillom

    Plattenepithelkarzinom Papillom ist eine gutartige Tumor solide typischerweise Entfernt ectocervix auf der. Es stellt sich bin als Folge Einer Entzündung oder Trauma häufigsten.

    Makroskopisch Sind Die Tumoren in der Regel kleine, 2-5 mm Durchmesser. Mikroskopisch Kann sterben OBERFLÄCHE Epithel zeigen Akanthose, Parakeratose und Keratosen. Das Stroma Hut Vaskularität und eine chronische Entzündungsinfiltrat erhöht. Die Behandlung ist sterben entfernung. Das Plattenepithelkarzinom Papillom Ahnelt Einems typischen Condylomata acuminata, Aber es fehlt sterben Koilozyten mikroskopisch.

    Tumoren der Glatten Muskulatur (Leiomyome)

    Diese gutartigen Neoplasmen Infos FINDEN in den Gebärmutterhals Stammen und machen ETWA 8% aller uterine Tumoren der Glatten Muskulatur. Sie sind ähnlich Wie Tumoren im Fundus. Wenn in der Zervix befindet, Sind sie in der Regel klein ist, dh 5-10 mm im Durchmesser.

    Die symptome hängen von Größe und Lage. Mikroskopisch ähneln Leiomyome den typischen Glatten Muskulatur Tumor in der Gebärmutter-Korpus gefunden. Die Behandlung ist nur für den Patienten, sterben symptomatisch Sind. Die zervikale Leiomyom ist in der Regel Teil des Spektrums von Uterus Tumoren der Glatten Muskulatur.

    Urnierengang Reste

    Wenn vorhanden, Urnierengang Reste Sind in der Regel an der 3-Uhr- und der 9-Uhr-Position befindet, tief Innerhalb des zervikalen Stroma. Sie sind meist Zufallsbefunde und Sindh in ETWA 15-20% der seriell geschnitten cervices. Wie der Name des des Urnierengang Reste Sind Reste der Mesonephros oder Urnierengang impliziert. Normalerweise Sind sie nur Wenige Millimeter im Durchmesser und selten Sind grob Sichtbar.

    Endometriose

    papillare adenofibroma

    heterologe Gewebe

    Heterologe Gewebe Enthält Knorpel, Glia, und sterben Haut mit Anhängseln. Diese Art des Tumors Tritt selten in den Gebärmutterhals. Während sie de novo entstehen Können, wahrscheinlich Tumoren Implantate dieses des fetalen Gewebes Aus einer früheren abgebrochenen Schwangerschaft Darstellen. [42]

    Hämangiome

    Hämangiome im Gebärmutterhals Sind selten und Sind ähnlich Denen ein Anderer Stelle im Körper gefunden. Wenn symptomatisch, verursachen sie Schmerzen oder Blutungen aus der Scheide. [43] Die Differentialdiagnose umfasst zervikalen Malignität. Die Behandlung ist sterben chirurgische. [44]

    ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE