Atlas Zedernholz — Cedrus atlantica — Grampa s Garten, Cedrus atlantica Ätherisches Öl.

Atlas Zedernholz — Cedrus atlantica — Grampa s Garten, Cedrus atlantica Ätherisches Öl.

Atlas Zedernholz - Cedrus atlantica - Grampa s Garten, Cedrus atlantica Ätherisches Öl.

Produktbeschreibung

Zedern-, ATLAS — 100% reine Pflanzen, Therapeutic Grade Essential Oil

Botanischer Name: Cedrus atlantica

Scent Eigenschaften: holzig, fruchtig mit Honig Tönen

Vorteile: Zedernholz Atlas kann Regeneration Eulen sterben Stärkung des Nervensystems helfen artérielle. Auch hilft behandeln Rheuma und Arthritis Schmerzen. Wegen Wadenfänger beruhigenden Eigenschaften, Rocky Mountain ole Zedernholz Atlas ist gut während Meditationen zu Verwenden. Kann Auch ein Beruhigungsmittel sein. Hat einige Leute nachts besser schlafen geholfen. Hilft Infektionen der Atemwege oder Staus, chronischer Bronchitis und Husten. Es eignet Sich hervorragend in der Haarpflege für fettige Haare und Kopfhaut Eulen bei Schuppen zu Verwenden. Es Kann Ihr Haar zu Stärken und halten Sie es von ganz so schnell herausfallen. Es hilft zu behandeln kocht, Pilze und Hautkrankheiten. Es kann helfen, Wunden zu heilen. Arbeitet als lymphatische Stimulans. Es hilft behandeln Ödeme, Einfache Wassereinlagerungen. Kanns Auch Infektionen der Harnwege, insbesondere Zystitis und Urethritis Behandlung helfen.

Geschichte: Es wurde lange Angenommen, dass Zedernholzterpene Bäume stärksten Bäume Waren so Tempel, Möbel und Särge aus dem Holz Gebaut gerechnet gerechnet wurden, zu denken, Dass sie ewig Dauern Würde sterben. Der Hain von Zedern der Tempel Salomos Gebaut Wurde aus steht noch heute auf dem Berg Libanon. Zedernholzöl Hut Eine Lange Geschichte verwendung in Kosmetika und in Haar- und Hautpflegeprodukte der. Die Französisch Würde es Verwenden, um Haarausfall zu verhindern.

Mischt sich gut mit: Lorbeer, Bergamotte, Kardamom. Kamille-Roman, Muskatellersalbei, Zypresse, Eucalyptus-Radiata, Weihrauch, Geranie. Grapefruit, Jasmin, Wacholderbeere, Cistus / Labdanum, Lavendel, Majoran, Neroli (Orangenblüte), Orange, Palmarosa, Petit Grain, Rosmarin, Rosenholz, Sandelholz, Vetiver und Ylang Ylang.

Beratend: Vermeiden Sie während der Schwangerschaft, nicht giftig, nicht reizend, nicht sensibilisierend.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE