Akute Rückenmarkskompression Lähmung, der Erholung von Rückenmarkskompression.

Akute Rückenmarkskompression Lähmung, der Erholung von Rückenmarkskompression.

Akute Rückenmarkskompression Lähmung, der Erholung von Rückenmarkskompression.

Neue Benutzerregistrierung

Noch nicht registriert?
Vorteile der Registrierung umfassen:

  • Ein Einzigartiges Benutzerprofil, das sie ERLAUBT, Ihre aktuellen Abonnements Verwalten (einschließlich Online-zugang)
  • Die fähigkeit, Den Favoriten zu erstellen angegebenen auf Artikelebene nach unten
  • Die fähigkeit, E-Mail-Benachrichtigungen anpassen bestimmte Benachrichtigungen Gesetz über die Themen erhalten Dich am meisten ein und Spezielle Angebote kümmern

Sie folgende Artikel angefordert Haben sterben:

Akute Rückenmarkskompression Lähmung

Isadore M. Tarlov,

Journal of Neurosurgery, Januar 1972 / Vol. 36 / Nr 1. Seiten 10-20

Akute Rückenmarkskompression Lähmung

Klinik für Gelenkerkrankungen und Medical Center, und Arzt Hospital, New York, New York

Adresse Nachdruck Anfragen an: I. M. Tarlov, M. D. Klinik für Neurologie, College of Physicians und Chirurgen, Columbia University, 630 West-168th Street, New York, New York 10032.

In Verbindung stehende Artikel

abstrakt

✓ Der Autor glaubt, dass sterben Mechanischen verformung statt anoxia Rückenmarkskompression Lähmung verursacht. Die Aussichten für Wiederherstellung der Funktion ist DAHER besser, als es sein Würde, WENN anoxia sterben Ursache Waren sterben. Die Erholung von sofort komplett sensomotorischen Lähmung mit spinaler subarachnoid-Block-Kanns auftreten, Laminectomy WENN Prompt ist. Die Patienten aus der unvollständigen Druck sensomotorischen Lähmung leiden, ohne kann erholen Laminektomie, nur Getan Werden sollte, Wenn Es keine Aufgabe Aufgabe Verbesserung oder progressive Verlust der Funktion trotz der konservativen Behandlung ist sterben. Die Erhaltung der Schmerzempfindung bei Patienten mit motorischen Lähmungen nach Einems Akuten Markskompression ist ein günstiger prognostisches Zeichen.

Zitiert von

  1. Weltneurosurgery93. 55-59. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Sep-2016. [CrossRef]
  2. Hussein F. Sakr. Amr M. Abbas. Ismaeel Bin-Jaliah. (2016) Modulation der Neurologische und vaskuläre Komplikationen von Traubenkernextrakt in Einems Rattenmodell der Rückenmark-Ischämie-Reperfusionsschaden Durch Herunterregulieren von Osteopontin und Sowohl Cyclooxygenase-2. Canadian Journal of Physiology and Pharmacology94 : 7, 719-727. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-2016. [CrossRef]
  3. Haitong Liu. Binbin Chen. Shitong Li. Junyan Yao. (2016) dosisabhängige Neuroprotektion von delta-Opioid-Peptid [D-Ala2, D-Leu5] Enkephalin auf Rückenmark Ischämie-Reperfusionsschaden Durch regionale Perfusion in sterben Bauchaorta bei Kaninchen. Journal of Vascular Surgery63 : 4, 1074-1081. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Apr-2016. [CrossRef]
  4. Subhas K. Konar. MD, MCH. Shyamal C. Bir. MD, PhD. Tanmoy K. Maiti. MD, MCH. Papireddy Bollam. MD. und Anil Nanda. MD, MPH. (2016) Isadore Max Tarlov (1905-1977) und sterben Umstrittene Tarlov Zyste: historische Perspektive. Journal of Neurosurgery: Spine24 : 3, 510-513. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-2016. Abstract | Volltext | PDF (2397 KB)
  5. Bilgehan Erkut. Oruc Alper Onk. (2015) WIRKUNG von N-Acetylcystein und Allopurinol Kombination Rückenmark-Ischämie / Reperfusionsschaden von Aorten Querspann in Rattenmodell induziert zu Schützen. Journal of Herz- und Thoraxchirurgie10 1:. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2015. [CrossRef]
  6. Neurosurgery Quarterly25 : 4, 541-546. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Nov-2015. [CrossRef]
  7. Mustafa Güven. Müserref Hilal Sehitoglu. Yasemin Yüksel. Mehmet Tokmak. Adem Bozkurt Aras. Tarik Akman. Umut Hatay Golge. Ergun Karavelioglu. Ercan Bal. Murat Cosar. (2015) Die neuroprotektive WIRKUNG von Cumarinsäure auf Spinal Cord Ischämie / Reperfusionsschaden bei Ratten. Entzündung38 : 5, 1986-1995. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2015. [CrossRef]
  8. Haitong Liu. Binbin Chen. Yi Zhang. Yimin Qiu. Yunfei Xia. Shitong Li. Junyan Yao. (2015) Schutzwirkung von Delta-Opioid-Agonisten [d-Ala2, d-Leu5] Enkephalin auf Rückenmark Ischämie Reperfusionsschaden Durch regionale Perfusion in abdominalen Aorta in Kaninchen. Neuroscience Letters584. 1-6. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2015. [CrossRef]
  9. P. M. Kasprzak. K. Gallis. B. Cucuruz. K. Pfister. M. Janotta. R. Kopp. (2014) der Redaktion — Temporären Aneurysmasack Perfusionen als Adjunct für Prävention von Rückenmarks Ischemia Nach endovaskuläre Reparatur von Thorako Aneurysmen Verzweigte sterben. European Journal of Vascular und endovaskuläre Chirurgie48 : 3, 258-265. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Sep-2014. [CrossRef]
  10. Eva Mechírová. Viera Danielisová. Iveta Domoráková. Marianna Danková. Milan Stebnický. Helena Mičková. Jozef Burda. (2014) Bradykinin Wirkt Vorkonditionierung sterben Anzahl der Neuronen degeneriert und das Niveau des antioxidativen enzymen in Rückenmark-Ischämie in Kaninchen. Acta Histochemica116 : 1, 252-257. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2014. [CrossRef]
  11. Yansong Wang. Ribao Su. Gang Lv. Yang Cao. Zhongkai Fan. Yanfeng Wang. Li Zhang. Deshui Yu. Xifan Mei. (2013) Nachtrag Zink als Eine wirksame Behandlung für Rückenmark-Ischämie / Reperfusionsschaden bei Ratten. Hirnforschung. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2013. [CrossRef]
  12. Nitin Mukherjee. Nicholas Todd. (2013) Spinal Epiduralhämatom; Faktoren, sterben Plans Plan Ergebnis. British Journal of Neurosurgery27 : 6, 712-717. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2013. [CrossRef]
  13. L Huang. X Lin. Y Tang. R Yang. A-h Li. J-c Ye. K Chen. P Wang. H-y Shen. (2013) Quantitative Bewertung des Rückenmarks Perfusionen Durch Die kontrastverstärkte Ultraschall in Einems Schweinemodell mit Akuten Rückenmark Prellung Verwenden. Rückenmark51 : 3, 196-201. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-2013. [CrossRef]
  14. Qin Zhang. Chen Huang. Bin Meng. Tiansi Tang. Qin Shi. Huilin Yang. (2012) Akute WIRKUNG von Ghrelin auf Ischämie / Reperfusion Injury in Rückenmark der Ratte. International Journal of Molecular Sciences13 : 12, 9864-9876. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2012. [CrossRef]
  15. Annales de Chirurgie Vaskulär. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-2012. [CrossRef]
  16. Pädiatrische Neurochirurgie. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2012. [CrossRef]
  17. Guadalupe A Castillo-Abrego. (2012) Hypothermie in verletzung des Rückenmarks. Intensiv16 : Suppl 2, A12. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2012. [CrossRef]
  18. Journal of Neurosurgery: Spine15 : 3, 228-237. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Sep-2011. Abstract | Volltext | PDF (4443 KB)
  19. Das Herzchirurgie Forum14 : 3, E171-E177. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jun-2011. [CrossRef]
  20. Kingsley R. Chin. Lauren E. Matteini. Warren D. Yu. Henry H. Bohlman. 2011 Spät- Dekomprimierung von Patienten mit Rückenmarksverletzungen. Rothman Simeone der Wirbelsäule, 1390-1404. [CrossRef]
  21. Enyi Shi. Xiaojing Jiang. Lingling Wang. Satoshi Akuzawa. Yoshiki Nakajima. Teruhisa Kazui. (2010) intrathekale Injektion von Hepatozyten-Wachstumsfaktor-Gen-Modifizierte Markstromazellen dampft Neurologische verletzung induziert Durch Transient Spinal Cord Ischemia in Kaninchen. Anesthesiology113 : 5, 1109-1117. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Nov-2010. [CrossRef]
  22. 15 : 6, 463-467. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2010. [CrossRef]
  23. Annales de Chirurgie Vaskulär24 : 6, 873-881. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Aug-2010. [CrossRef]
  24. Annals of Vascular Surgery24 : 6, 801-808. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Aug-2010. [CrossRef]
  25. Journal of Clinical Neuroscience17 : 3, 349-352. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-2010. [CrossRef]
  26. Akiko Ishikawa. Atsuo Mori. Nobuyuki Kabei. Akihiro Yoshitake. Takeshi Suzuki. Nobuyuki Katori. Hiroshi Morisaki. Ryohei Yozu. Junzo Takeda. (2009) epidurale Kühlung Minimiert Spinal Cord Injury nach Aortenquerschnitts klemm Durch Induktion von Stickstoffmonoxid-Synthase. Anesthesiology111 : 4, 818-825. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2009. [CrossRef]
  27. E OZOYAR. O Kardes. Ein KORKMAZ. S Ömeroğlu. (2009) Auswirkungen von Vascular Endothelial Growth Factor auf ischämischen Rückenmarksverletzungen, verursacht Durch Aorten Querspann in Kaninchen. Journal of Surgical Forschung151 : 1, 94-99. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2009. [CrossRef]
  28. Shigeharu Fukao. Junya HANAKITA. Yoshihiro Kitahama. Naoto ANDO. Manabu MINAMI. (2009) Paraplegie Verursacht Durch intratumorale Einblutung Innerhalb Thoracic epidurale Granulom. Neurologia medico-Chirurgica49 : 11, 539-541. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2009. [CrossRef]
  29. Expert Review of Proteomics5 : 6, 799-818. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2008. [CrossRef]
  30. Mustafa Sırlak. Sadik Eryılmaz. Mustafa Bahadır Inan. Yusuf Sinan Sirin. Omer Besaltı. Levent Yazıcıoğlu. Evren Özçınar. Esra erdemli. Refik Tasoz. Atilla Halil Elhan. Bülent Kaya. Umit Ozyurda. (2008) Auswirkungen von Carbamazepin auf Rückenmark Ischämie. The Journal of Thorax-136 : 4, 1038-1043.e4. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2008. [CrossRef]
  31. Satoshi Akuzawa. Teruhisa Kazui. Enyi Shi. Katsushi Yamashita. Abul Hasan Muhammad Bashar. Hitoshi Terada. (2008) Interleukin-1-Rezeptorantagonist dampft Schwere der Rückenmark ischämische verletzung in Kaninchen sterben. Journal of Vascular Surgery48 : 3, 694-700. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Sep-2008. [CrossRef]
  32. E OZOYAR. Ein KORKMAZ. O KARDESS. S Ömeroğlu. (2008) Aortic Kreuzspanninduzierte Spinal Cord Oxidativer Stress in Kaninchen: Die Rolle Eines Antioxidant Adrenomedullin neuartigen. Journal of Surgical Forschung147 : 1, 143-147. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jun-2008. [CrossRef]
  33. Xiaojing Jiang. Enyi Shi. Liwen Li. Yoshiki Nakajima. Shigehito Sato. (2008) Co-anwendung von ischämischen Präkonditionierung und Postkonditionierung bietet Zusatzstoff Neuroprotektion gegen Rückenmark Ischämie bei Kaninchen. Biowissenschaften82 : 11-12, 608-614. Dem Datum der Veröffentlichung: 12-Mar-2008. [CrossRef]
  34. Chirurgie Heute38 : 3, 237-244. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-2008. [CrossRef]
  35. Ellen Niederberger. Gerd Geisslinger. (2008) Proteomics in neuropathischen Schmerzforschung. Anesthesiology108 : 2, 314-323. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Feb-2008. [CrossRef]
  36. Nejmi Kı Ymaz. Nebi Yı lmaz. ç ichğ DM Mumcu. ö mer anlar. Sü Leyman ö Zen. ç etin Refik Kayaoğ lu. (2008) Schutzwirkung von Sildenafil (Viagra) in Transient Spinal Cord Ischemia. Pädiatrische Neurochirurgie44 : 1, 22-28. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2008. [CrossRef]
  37. Enyi Shi. Xiaojing Jiang. Teruhisa Kazui. Naoki Washiyama. Katsushi Yamashita. Hitoshi Terada. Abul Hasan Muhammad Bashar. (2007) Kontrollierte Niederdruck-Perfusion zu Beginn der Reperfusion dampft neurologischen Verletzungen des Rückenmarks nach Ischämie. The Journal of Thorax-133 : 4, 942-948. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Apr-2007. [CrossRef]
  38. Enyi Shi. Teruhisa Kazui. Xiaojing Jiang. Naoki Washiyama. Katsushi Yamashita. Hitoshi Terada. Abul Hasan Muhammad Bashar. (2007) EINEN therapeutischen Nutzen von intrathekale Injektion von Mark-Stromazellen auf ischämisch verletzte Rückenmark. Die Annals of Thoracic Surgery83 : 4, 1484-1490. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Apr-2007. [CrossRef]
  39. Marco Pocar. Vincenzo Rossi. Alessandro Addis. Ario Monaco. Sergio Sichel. Flaminio Addis. Adalberto Grossi. Francesco Donatelli. (2007) Spinal Cord Retroperfusion: Überprüfung der Literatur und experimentellen Beobachtungen. Journal of Cardiac Surgery22 : 2, 124-128. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-2007. [CrossRef]
  40. C-J Lee. K-W Kim. H-M Lee. F S Nahm. Y-J Lim. J-H Park. C-S Kim. (2007) Die WIRKUNG von Thalidomid auf Rückenmark Ischämie / Reperfusion in Einems Kaninchenmodell. Rückenmark45 : 2, 149-157. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Feb-2007. [CrossRef]
  41. Juni Junge Yang. K. Daniel Riew. (2007) -Agonisten für sterben Kontrolle von apotosis Durch das Studium der Zytokin-Expression nach Rückenmarksverletzungen bei Ratten. Das Journal der koreanischen Orthopädischen Vereinigung42 : 1, 106 DM Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2007. [CrossRef]
  42. Han Huang. Lan Zhang. Yan Wang. Junyan Yao. Hao Weng. Hai Wu. Zhiyu Chen. Jin Liu. (2007) WIRKUNG von ischämischen Postanlage auf ischämische Reperfusionsschäden bei Rückenmark Kaninchen. Canadian Journal of Anesthesia / Journal Canadien d’anesthésie54 : 1, 42-48. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2007. [CrossRef]
  43. Hyun-Ho Lee. Juni-Young Yang. Juni-Kyu Lee. Die (2007) Auswirkungen der kombinierten Behandlungen mit Aminoguanidin und Methylprednisolon auf Neurologische Erholung nach Rückenmarksverletzungen. Das Journal der koreanischen Orthopädischen Vereinigung42 : 4, 444. Online Veröffentlichungsdatum: 1-Jan-2007. [CrossRef]
  44. Naoki Asakage. Atsuo Katami. Satoru Takekawa. Tetsuya Suzuki. Michitoshi Goto. Ryuta Fukai. (2006) Pyogenic Cervical Spondylitis mit Tetraplegie als Complication Schwere Verbrennungen: Ein Fallbericht. Chirurgie Heute36 : 11, 1015-1018. Dem Datum der Veröffentlichung: 27-Oct-2006. [CrossRef]
  45. U GURCUN. B DISCIGIL. M BOGA. E OZKISACIK. M badak. C YENISEY. T Kurtoğlu. Ich METEOGLU. (2006) Ist Fern Präkonditionierung so EFFEKTIV Wie Ischämische Präkonditionierung Direkte in Spinal Cord ischämische verletzung zu verhindern. Journal of Surgical Forschung135 : 2, 385-393. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2006. [CrossRef]
  46. Enyi Shi. Xiaojing Jiang. Teruhisa Kazui. Naoki Washiyama. Katsushi Yamashita. Hitoshi Terada. Abul Hasan Muhammad Bashar. (2006) nicht-viralen Gentransfer von Hepatozyten-Wachstumsfaktor dampft Neurologische Verletzungen nach Rückenmarks Ischämie bei Kaninchen. The Journal of Thorax-132 : 4, 941-947. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-2006. [CrossRef]
  47. Naoko Kurita. Masahiko Kawaguchi. Meiko Kakimoto. Yuri Yamamoto. Satoki Inoue. Mitsutoshi Nakamura. Noboru Konishi. Piyush M. Patel. Hitoshi Furuya. (2006) Reevaluation von grauen und weißen Substanz Verletzungen nach Spinal Cord Ischemia in Kaninchen. Anesthesiology105 : 2, 305-312. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Aug-2006. [CrossRef]
  48. Xiaojing Jiang. Enyi Shi. Yoshiki Nakajima. Shigehito Sato. (2006) Postkonditionierung, Eine Reihe von Kurzen Unterbrechungen der Frühen Reperfusion, Beugt Neurologische Verletzungen nach Rückenmarks Ischemia. Annals of Surgery244 : 1, 148-153. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-2006. [CrossRef]
  49. Enyi Shi. Teruhisa Kazui. Xiaojing Jiang. Naoki Washiyama. Katsushi Yamashita. Hitoshi Terada. Abul Hasan Muhammad Bashar. (2006) intrathekale Injektion von Knochenmark-Stroma-Zellen dampft Neurologische verletzung nach Rückenmarks Ischemia. Die Annals of Thoracic Surgery81 : 6, 2227-2234. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jun-2006. [CrossRef]
  50. M. Boga. B. Discigil. E. A. Ozkisacik. U. Gurcun. M. I. Badak. E. Dikicioglu. C. Jenissej. I. Meteoglu. (2006) Die Kombinierte WIRKUNG von Iloprost und N-Acetylcystein in in Kaninchen Spinal Cord Ischemia zu verhindern. European Journal of Vascular und endovaskuläre Chirurgie31 : 4, 366-372. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Apr-2006. [CrossRef]
  51. M LOVRINCEVIC. 2006. Schmerzen Durch epidurale Metastasierung und Kompression des Rückenmarks. Cancer Pain, 69-73. [CrossRef]
  52. Hee-Pyoung Park. Young-tae Jeon. Jung-Won Hwang. Hoon Kang. Seung-Woon Lim. Chong-Sung Kim. Yong-Seok Oh. (2005) Isofluran Vorkonditionierung Schützt motorischen Neuronen aus Rückenmark-Ischämie: Die Dosis-Wirkungs-Effekte und aktivierung von mitochondrialen Adenosintriphosphat-abhängigen Kaliumkanal. Neuroscience Letters387 : 2, 90-94. Dem Datum der Veröffentlichung: 21-Oct-2005. [CrossRef]
  53. Enyi Shi. Teruhisa Kazui. Xiaojing Jiang. Naoki Washiyama. Kazuchika Suzuki. Katsushi Yamashita. Hitoshi Terada. (2005) NS-7, ein Roman Na + / Ca2 + Kanalblocker, verhindert Neurologische Verletzungen nach Rückenmarks Ischämie bei Kaninchen. The Journal of Thorax-129 : 2, 364-371. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Feb-2005. [CrossRef]
  54. M. Brines. G. Grasso. F. Fiordaliso. A. Sfacteria. P. Ghezzi. M. Fratelli. R. Latini. Q.-w. Xie. J. smart. C.-J. Su-Rick. E. Pobre. D. Diaz. D. Gomez. C. Hand. T. Coleman. A. Cerami. (2004) Erythropoietin vermittelt Gewebeschutz Durch Erythropoietin und Gemeinsame -Untereinheit Heterorezeptor. Proceedings of the National Academy of Sciences101 : 41, 14.907 bis 14.912. Dem Datum der Veröffentlichung: 12-Oct-2004. [CrossRef]
  55. Khaled M. Kebaish. M. D. F.R.C.S. (C). und John N. Awad. M. D. (2004) Spinal Epiduralhämatom verursacht akute Kaudasyndrom. Neurochirugische Fokus16 : 6, 1-4. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jun-2004. Abstract | PDF (48 KB) | PDF Plus (74 KB)
  56. S Akgün. (2004) neuroprotektive WIRKUNG von FK-506. Carnitin und Azathioprin auf Rückenmark Ischämie-Reperfusionsschaden. European Journal of Cardio-Thoracic Surgery25 : 1, 105-110. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2004. [CrossRef]
  57. Hirohisa Murakami. Takuro Tsukube. Yujiro Kawanishi. Yutaka Okita. (2004) transkranielle myogenic Motor-evozierte Potentiale nach transienter Rückenmark Ischämie prognostiziert bei Kaninchen Neurologische-Plan Plan Ergebnis. Journal of Vascular Surgery39 : 1, 207-213. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-2004. [CrossRef]
  58. L Wang. (2003) Tier- und Zellmodellen von chronischen Schmerzen. Advanced Drug Delivery Reviews55 : 8, 949-965. Dem Datum der Veröffentlichung: 15-Aug-2003. [CrossRef]
  59. Bruce McPhee. (2003) Zweiter Sir George Montario Bedbrook Oration — 1999 Einige Meilensteine ​​im Leben von George Bedbrook. Ihr Verhaltnis zur Verwaltung und Erforschung von Rückenmarksverletzungen. ANZ Journal of Surgery73 : 8, 650-659. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Aug-2003. [CrossRef]
  60. Shaoyang Chen. Lize Xiong. Qiang Wang. Hanfei Sang. Zhenhua Zhu. Hailong Dong. Zhihong Lu. (2002) Tetramethylpyrazin dampft ischämischen Rückenmarksverletzung aufgrund Aortenquerschnitts-Klemm bei Kaninchen. BMC Neurology2 1:. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-2002. [CrossRef]
  61. Robert Boyce. Alan Hilibrand. 2002. Operative Techniken. Frakturen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, 335-346. [CrossRef]
  62. Yoshihisa Nakao. Hajime Otani. Tadashi Yamamura. Reiji Hattori. Motohiko Osako. Hiroji Imamura. (2001) Insulin-like growth factor 1 verhindert neuronalen Zelltod und Paraplegie im Kaninchenmodell der Ischämie des Rückenmarks. The Journal of Thorax-122 : 1, 136-143. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-2001. [CrossRef]
  63. Loic Lang-Lazdunski. Catherine Heurteaux. Nathalie Vaillant. Catherine Widmann. Michel Lazdunski. (1999) Riluzol verhindert ischämische Verletzungen des Rückenmarks Durch Aorten crossclamping verursacht. The Journal of Thorax-117 : 5, 881-889. Online Veröffentlichungsdatum: 1 Mai 1999. [CrossRef]
  64. Yuji Taoka. Kenji Okajima. (1998), Rückenmarksverletzung in der Ratte. Fortschritte in der Neurobiologie56 : 3, 341-358. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-1998. [CrossRef]
  65. Masatoshi Morita. (1997) WIRKUNG von Rückenmarksverletzungen auf Rückenmark evozierte Potentiale und Rückenmark Blutung. Juntendo Medical Journal43 : 2, 266-279. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1997. [CrossRef]
  66. Michael T. Lawton. M. D. Randall W. Porter. M. D. Joseph E. Heiserman. M. D. Ronald Jacobowitz. Ph.D. Volker K. H. Sonntag. M. D. und Curtis A. Dickman. M. D. (1995) Chirurgischen Behandlung von Wirbelsäulen Epiduralhämatom: Beziehung zwischen Chirurgischen Zeit und Neurologische-Plan Plan Ergebnis. Journal of Neurosurgery83 : 1, 1-7. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-1995. Abstract | Volltext | PDF (227 KB)
  67. Susanne Helweg-Larsen. Per Soelberg Sørensen. (1994) Anzeichen und symptome bei metastasierendem Kompression des Rückenmarks: eine Studie der Progression von der Ersten symptome bis zur Diagnosestellung bei 153 Patienten. European Journal of Cancer30 : 3, 396-398. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1994. [CrossRef]
  68. W S El Masry. (1993) Physiologisches Instabilität des Rückenmarks nach Einer verletzung. Paraplegie31 : 5, 273-275. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-May-1993. [CrossRef]
  69. JV Yovich. RA LeCOUTEUR. DH GOULD. (1991) Chronische zervikalen Druck Myelopathie bei Pferden: Klinische Korrelationen mit Rückenmarksveränderungen. Australian Veterinary Journal68 : 10, 326-334. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-1991. [CrossRef]
  70. Robert Vink. Tracy K. McIntosh. Alan I. Faden. 1991 Mg2 + in Neurotrauma, Ihre Rolle und therapeutische Implikationen. Mg2 + und erregbare Membranen, 125-145. [CrossRef]
  71. J. L. Plewes. (1990) Thoracolumbar Wirbelsäulenverletzungen. verletzung21 : 5, 296-301. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Sep-1990. [CrossRef]
  72. G. Lozes. A. Fawaz. P. Mescola. T. Marnay. M. Herlant. P. Devos. A. Cama. G. O. Sertl. M. Brambillas Bas. X. Leclercq. P. Duhamel. V. Skondia. M. Jomin. (1990) Die perkutane interkorporellen Osteosynthese bei der Behandlung von traumatischen oder thoracolumbar tumoralen Läsionen. Acta Neurochirurgica102 : 1-2, 42-53. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Mar-1990. [CrossRef]
  73. Federico L. Ampil. (1989) epidurale Kompression von metastasierten Tumor mit resultierende Lähmung. Journal of Neuro-Oncology7 : 2, 129-136. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-1989. [CrossRef]
  74. Gopal D. Das. (1989) perspektiven in der Anatomie und Pathologie der Paraplegie in Versuchstieren. Brain Research Bulletin22 : 1, 7-32. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1989. [CrossRef]
  75. Patrick W. Hitchon. Jeffrey M. Lobosky. T. Thornton Wilkinson. Gregg N. Dyste. Richard A. Girton. (1988) Auswirkungen und Ballon-Kompression Modelle des Rückenmarks. Sterben Zeitschrift der American Society Paraplegie11 : 2, 35-40. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jul-1988. [CrossRef]
  76. Reynaldo G. Castillo. JoAnn Glocke. (1988) Halswirbelsäule verletzung. Postgraduate Medicine83 : 7, 131-138. Online publication date: 15-May-1988. [CrossRef]
  77. PAUL A. KEARNEY. STEPHEN A. Ridella. DAVID C. VIANO. THOMAS E. ANDERSON. (1988) Die Interaktion von Kontaktgeschwindigkeit und Cord Kompression bei der Bestimmung der Schwere verletzung des Rückenmarks der. Journal of Neurotrauma5 : 3, 187-208. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1988. [CrossRef]
  78. Ein Guha. C H Tator. L Endrenyi. Ich Piper. (1987) Dekomprimierung des Rückenmarks verbessert Erholung nach der Akuten experimentellen Kompressionsverletzung des Rückenmarks. Paraplegie25 : 4, 324-339. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Aug-1987. [CrossRef]
  79. Thomas E. Anderson. Ph.D. (1985), Rückenmarksquetschung verletzung: experimentelle Dissoziation des hämorrhagischen Nekrose und Subakute Verlust der axonalen Leitung. Journal of Neurosurgery62 : 1, 115-119. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1985. Abstract | Volltext | PDF (1660 KB)
  80. Dennis J. Maiman. Joel B. Myklebust. Anthony Sances. Sanford J. Larson. A. Z. El Ghatit. (1983) Alle Modelle aus Rückenmark-verletzung: Ein kurzer Überblick. Sterben Zeitschrift der American Society Paraplegie6 : 1, 12-17. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Jan-1983. [CrossRef]
  81. A. FRASER. J. EDMONDS-SEAL. (1982), Rückenmarksverletzungen. Anästhesie37 : 11, 1084-1098. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Nov-1982. [CrossRef]
  82. Ich shacked. R Tadmor. G Wolpin. Ein Ohry. (1981) aneurysmatische Knochenzyste Eines Wirbelkörpers mit akuter Paraplegie. Paraplegie19 : 5, 294-298. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Oct-1981. [CrossRef]
  83. Richard D. Happel. Karen P. Smith. L. Naren Banik. M. James Powers. Edward L. Hogan. J. Douglas Balentine. (1981), Ca2 + -accumulation in experimentellen Rückenmarkstrauma. Hirnforschung211 : 2, 476-479. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-May-1981. [CrossRef]
  84. Arthur I. Kobrine. M. D. Ph.D. Delbert E. Evans. Ph.D. und Hugo V. Rizzoli. M. D. (1979) Experimentelle acute Ballon Kompression des Rückenmarks. Journal of Neurosurgery51 : 6, 841-845. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Dec-1979. Abstract | Volltext | PDF (994 KB)
  85. John D Yeo. (1976) Eine Überprüfung der experimentellen Forschung in verletzung des Rückenmarks. Paraplegie14 : 1, 1-11. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-May-1976. [CrossRef]
  86. Yasuhiko Matsukado. M. D. Mamoru Yoshida. M. D. Tomokazu Goya. M. D. und Koki Shimoji. M. D. (1976) Klassifizierung von zervikale Spondylose oder Bandscheibenprotrusion Durch Eine evozierte spinal Elektro präoperative. Journal of Neurosurgery44 : 4, 435-441. Dem Datum der Veröffentlichung: 1-Apr-1976. Abstract | Volltext | PDF (769 KB)

Anmelden

Wenn Sie EINEN Druck Abonnent Sind und Empfehlung: Ihren zugang nicht aktiviert oder Hilfe benötigen, mailen Sie uns Bitte unter subscriptions@thejns.org

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE