African American, hiv positive symptome Bei Männern.

African American, hiv positive symptome Bei Männern.

African American, hiv positive symptome Bei Männern.

Kurzinformation

  • Von 2005 bis 2014 erhöhte Diagnosen 22% unter allen African American Homosexuell und bisexuellen Männern und 87% bei den jungen African American Homosexuell und bisexuellen Männern.
  • Seit 2010 Hat sich der anstieg der Diagnosen unter African American Homosexuell und bisexuelle Männer einpendelte.
  • Wenn die aktuellen Preise weiterhin, ETWA 1 in 2 African American Homosexuell und bisexuelle Männer mit HIV in IHREM Leben diagnostiziert Werden sterben.

Die Zahlen

HIV und AIDS-Diagnosen c

  • Unter allen Homosexuell und bisexuellen Männern mit HIV in den Vereinigten Staaten diagnostiziert im Jahr 2014 entfielen auf Afro-Amerikaner Amt für sterben HÖCHSTE Anzahl (geschätzt 11.201; 38%), gefolgt von den Weißen (geschätzt 9008; 31%) und Hispanics / Latinos (geschätzt 7552; 26%).
  • Im Jahr 2014 schätzungsweise 39% (4321) der African American Homosexuell und bisexuelle Männer mit HIV diagnostiziert 13-24 gealtert gerechnet gerechnet wurden. Schätzungsweise 36% (3995) gerechnet gerechnet wurden im Alter von 25 bis 34; 13% (1413) gerechnet gerechnet wurden im Alter von 35 bis 44; 9% (989) gerechnet gerechnet wurden im Alter von 45 bis 54; und 4% (486) waren im Alter von 55 oder älter.
  • Während sterben Zahl der HIV-Diagnosen für Afro-Amerikaner als ganzes 2005-2014 zurückgegangen, Diagnosen unter African American Homosexuell und bisexuelle Männer 22% in diesem Zeitraum erhöht. Aber Diagnosen stabilisiert in den Letzten Jahren, sterben erhöhung von Weniger als 1% zwischen 2010 und 2014.
  • Von 2005 bis 2014 HIV-Diagnosen unter African American Homosexuell und bisexuellen Männern im Alter von 13 bis 24 erhöht 87%. Aber dieses geebnet hat Trend, MIT Diagnosen rückläufiger 2% zwischen 2010 und 2014.
  • Unter allen Homosexuell und bisexuelle Männer mit AIDS in den Vereinigten Staaten diagnostiziert im Jahr 2014 entfielen auf Afro-Amerikaner Amt für sterben HÖCHSTE Anzahl (geschätzt 4343; 39%), gefolgt von den Weißen (geschätzt 3564; 32%) und Hispanics / Latinos (geschätzt 2665; 24%).

Leben mit HIV

  • Bis Ende 2013 schätzungsweise 493.543 Homosexuell und bisexuelle Männer lebten mit der Diagnose HIV-Infektion Einer. Von Diesen 152.303 (31%) Waren African American, 210.299 (43%) gerechnet gerechnet wurden weiß und 104.529 (21%) Waren Spanisch / Latino.

Prävention Herausforderungen

NEBEN Risikofaktoren alle Homosexuell und bisexuellen Männern zu beeinflussen (EINEN größeren Anteil von Männern mit HIV in der sexuellen Netzwerken, ein erheblicher Teil der bevölkerung in den rezeptiven Analverkehr oder «Bodenbildung» Sterben für das Erhalten HIV das riskanteste Sexualverhalten ist, mehr Sex-Partner im Vergleich zu Anderen Menschen, Stigma und Homophobie), Sind Mehrere Faktoren zu African American Homosexuell und bisexuelle Männer spezifisch. Diese beinhalten:

  • Sozio-ökonomische Faktoren. Zum beispiel, begrenzter zugang zu Einer hochwertigen Gesundheitsversorgung Hütte, niedrigere Einkommen und Bildungsniveau und bildenden höheren Arbeitslosenquoten und Einsperrung Kanns einige African American Homosexuell und bisexuelle Männer ein Höheres Risiko für HIV als Männer von Einigen anderen Rassen / ethnischen Gruppen platzieren.
  • Kleinere und exklusive sexuelle Netzwerke. African American Homosexuell und bisexuelle Männer sind Eine kleine Teilmenge aller Homosexuell und bisexuelle Männer und ihre Partner Sind in der Regel von der gleichen Rasse zu sein. Aufgrund der Bevölkerungszahl und sterben bildenden höheren Prävalenz von HIV in dieser bevölkerung im Vergleich zu Anderen Rassen / ethnischen Gruppen, African American Homosexuell und bisexuelle Männer HaBen ein Höheres Risiko von Innerhalb ihrer sexuellen Netzwerke HIV Ausgesetzt Werden geringen.
  • Der Mangel ein Bewusstsein für HIV Status aus. Unter African American Homosexuell und bisexuellen Männern, sterben MIT HIV infiziert Sind, ein geringerer Prozentsatz kennen Empfehlung: Ihren HIV-Status im Vergleich zu HIV-positive Homosexuell und bisexuelle Männer von Einigen Anderen Rassen / ethnischen Gruppen. e Leute, sterben nicht wissen, sie haben HIV nicht Nutzen HIV-Pflege und Behandlung Dauern Kanns und Eventuell unwissentlich HIV Eine andere weitergeben.

Stigma, Homophobie und Diskriminierung setzen Homosexuell und bisexuellen Menschen aller Rassen / ethnischen Gruppen mit Einems Risiko für Mehrere Physische und psychische Probleme und Kanns beeinflussen, ob sie suchen und in der Lage Sind qualitativ hochwertige Gesundheitsdienste zu erhalten, einschließlich HIV-Tests, Behandlung und andere Präventionsdienste.

War CDC Tut

CDC Wird Bekämpfung von HIV unter African American Homosexuell und bisexuelle Männer Mit drei bereichen Engagement:

  • Engaging African American Homosexuell und bisexuellen Gemeinschaften und Strategischen Partnern.
  • Der Ausbau und sterben Fokussierung auf Präventionsstrategien und Programm mit dem Grössten einfluss sterben.
  • Auswertung und Gewinnung: von Informationen über Präventionsstrategien und Programm.

CDC 55.000.000 $ über 5 Jahre bis 34 CBO ausgezeichnet HIV-Prüfungen Haben ein mehr als 90.000 junge Homosexuell und bisexuelle Männer von Farbe zur verfügung zu stellen. mit den Zielen von mehr als 3.500 bisher unerkannte HIV-Infektionen zu identifizieren und Verknüpfung diejenigen sterben, sterben HIV-Pflege und Prävention Dienstleistungen.

Durch Die Gesetz gegen AIDS Kampagnen und Partnerschaften, CDC bietet African American Homosexuell und bisexuelle Männer mit wirksamen und kulturell angemessene Nachrichten über HIV-Prävention und Behandlung. Beispielsweise,

  • Doing It . Eine neue nationale HIV-Tests und Präventionskampagne, ermutigt alle Erwachsenen, Empfehlung: Ihren HIV-Status zu kennen und Sich selbst und ihre Gemeinschaft zu Schützen, INDEM HIV-Tests, EINEN Teil ihrer regelmäßigen Gesundheits-Routine zu machen.
  • Sprechen Sie jetzt. Stoppen HIV. hilft Homosexuell und bisexuelle Männer Kommunizieren über Safer Sex, Tests und andere HIV-Prävention Fragen.
  • HIV-Behandlung Works zeigt, Wie Menschen mit HIV Barrieren in der Pflege zu bleiben überwunden Haben und bietet Ressourcen für den Umgang mit HIV gut zu leben.
  • Partnering und Kommunizieren Together (PACT), um gegen AIDS . ein neues 5-Jahres-Partnerschaft mit Organisationen Wie der National Black Justice Coalition und der Xchange Black Men, das Bewusstsein über das Testen, Prävention und Retention in der Pflege unter der bevölkerung unverhältnismäßig stark von HIV betroffen Sind IST, einschließlich Afro-Amerikaner.

Um mehr über Eine Reihe von Fragen der Gesundheit lernen und bisexuelle Männer beeinflussen Homosexuell, Besuchen sie CDC Homosexuell und bisexuellen Männer Gesundheit Ort sterben.

a Der Begriff Männer, MIT sterben Sex Männern HABEN Wird in CDC Überwachungssysteme eingesetzt. Es zeigt ein verhalten, das Eine HIV-Infektion überträgt, nicht, Wie Individuen in BEZUG auf Ihre Sexualität Selbst zu identifizieren.
b bezeichnet als Afroamerikaner in diesem Fact Sheet.
c Hispanics / Latinos Kann Jeder Rasse sein.
d HIV und AIDS-Diagnosen zeigen, WENN Eine Person mit HIV-Infektion Einer oder AIDS diagnostiziert Wird, nicht, sterben, ideal Person infiziert Wurde.
e Obwohl African American Homosexuell und bisexuellen Männer berichten, HIV-Tests im vergangenen Jahr Höhere als Spanisch / Latino oder weiß Homosexuell und bisexuelle Männer, sie haben Auch Eine bildende höhere Prävalenz von HIV. Das bedeutet, dass ein Grosserer Anteil derjenigen, sterben noch nicht getestet gerechnet gerechnet wurden vor Kurzem HIV-positiv.

Zusätzliche Ressourcen

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE