Adam Leventhal, adam eval Bilder.

Adam Leventhal, adam eval Bilder.

Adam Leventhal, adam eval Bilder.

Pibbs MENTOR

Associate Professor für Präventivmedizin und Psychologie

Präventivmedizin
Keck School of Medicine
Institut für Genetische Medizin
USC / Norris Comprehensive Cancer Center

Forschungsthemen

  • Genetische Einflüsse auf Substanzgebrauch
  • Kognitive und motivationale Prozesse, sterben Sucht zu Grunde Liegen
  • Persönlichkeit, Psychopathologie und Sucht
  • Auswirkungen von Drogenrausch und Rückzug auf sterben Stimmung, Kognition und Verhalten
  • Raucherentwöhnung
  • Gesundheit Disparitäten
  • Emotional Determinanten von Ande Verhaltensweisen, sterben Gesundheit beeinflussen (z Ernährung, Körperliche aktivität, riskanten Sex) sterben

Forschung Bilder

Forschung Überblick

Ein vorrangiges Ziel der Matrize ist Forschung auf sterben Verhaltens-und Lifestyle-Faktoren Zu Führen heilen, die sterben Menschen für Krankheiten anfällig machen. Zu diesem Zweck Führt sterben HEAL Studien mit Menschlichen Freiwilligen aus der Gegend von Los Angeles und Analysiert Daten aus Groß mehreren Standorten epidemiologischer Erhebungen. Diese Studien, sterben Ansätze aus Verschiedenen Wissenschaftlichen Disziplinen zusammenführen, versuchen, sterben psychologischen, Biologischen und Sozialen Prozesse aufzudecken, sterben dazu Führen, Menschen in ungesunden Verhaltensweisen zu engagieren, sterben in tödlichen Krankheiten Führen, Wie Krebs, Herz-Kreislauferkrankungen, Fettleibigkeit, Diabetes und andere medizinische bedingungen. Insbesondere untersucht der Ursprünge von HEAL sterben: (a) gewöhnlichen Rauchen, Alkohol und Drogenkonsum; (B) sesshaften verhalten; und (c) ungesunde Essgewohnheiten. Das Verbindende Thema in USC-HEAL-projekten ist zu untersuchen, warum Menschen, sterben zu emotionalen Störungen anfällig Sind (zum beispiel Depression) ein Höheres Risiko für Substanzgebrauch Sind. Studien erstrecken Sich von diesem Bereich zu: (1) Genetische Einflüsse auf Substanzgebrauch; (2) Kognitive und motivationale Prozesse, sterben Sucht zu Grunde Liegen; (3) Persönlichkeit, Psychopathologie und Sucht; (4) sterben Auswirkungen des Drogenrausch und Rückzug auf sterben Stimmung, Kognition und Verhalten; (5) zur Raucherentwöhnung; und (6) und emotionalen Biologischen Determinanten von Ande gesundheitlichen Verhaltensweisen. Das Gesamtziel ist Forschungsergebnisse zu erzeugen, sterben sterben Prävention und Behandlung von Lifestyle und verhaltensbedingte Risikofaktoren für Krankheit informieren.

Zusammenfassend ist Eine Die lebendige-USC HEAL, multidisziplinäre Gruppe von Wissenschaftlern, mitarbeitern und Studenten DM gemeinsamen Ziel der Erhaltung und Wissenschaftlichen Pädagogischen aktivitäten MIT, Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention Forschung unterstützen sterben.

Kontakt Informationen

Email

Bürostandort: CSA 218 oder SSB 302C
Bürotelefon: (323) 442-2598

Webseite

Ausbildung

  • B. A. 2002 Psychologie — University of California, Santa Barbara
  • M. A. 2005 Psychologie — University of Houston
  • Predoctoral Fellowship 2006 Behavioral Science — University of Texas M. D. Anderson Cancer Center
  • Ph.D. 2007 Klinische Psychologie — University of Houston
  • Psychologie Praktikum 2007 Psychiatrie und Human Behavior — Brown Medical School

Ausgewählte Publikationen

In diesem Abschnitt

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE